Seelsorge in Blankenstein

Häufig wird ein Klinikaufenthalt als spürbarer Einschnitt in die persönlichen Lebensumstände erfahren. Da kann es sein, dass sich ungewohnte Gedanken einstellen: Fragen nach dem „Warum“ der Krankheit, nach Gründen und Zusammenhängen. Gerne sind wir Klinikseelsorger während Ihres Aufenthaltes für Sie und auch Ihre Angehörigen da. Lassen Sie uns über Ihre Station benachrichtigen oder rufen Sie uns an! Auf Ihren Wunsch hin sorgen wir dafür, dass ein Gespräch ungestört – ggf. auch außerhalb des Krankenzimmers – geführt werden kann. Nach Absprache ist der Empfang der hl. Kommunion, des Abendmahles oder des Sakramentes der Krankensalbung auf dem Krankenzimmer möglich.

Kapelle

Im Altbau (Erdgeschoß, neben der Besucher-Cafeteria) finden Sie unsere Krankenhauskapelle; diese ist Tag und Nacht zur persönlichen Besinnung und zum Gebet geöffnet. Soweit es Ihre Krankenhausbehandlung zulässt, können Sie dort auch einen der regelmäßig stattfindenden katholischen und evangelischen Gottesdienste besuchen. Beachten Sie dazu bitte die Aushänge auf den Stationen.

Hier können Sie sich unseren Flyer anschauen.